Język polski English
LogForum Logo
Scopus Logo
Webofsc Logo

ISSN 1895-2038, e-ISSN:1734-459X

Manuskript einreichen
Subskriptionen
Journalmetriken
Indexiert in:
Creative Commons licence CC BY-NC (Attribution-NonCommercial)

Heft 2/ 2008, Aufsatz 3

Bogusław Śliwczyński

LOGISTIKKETTEN - CONTROLLING - WERKZEUGE ZUR PROZESSINTEGRATION

Zusammenfassung: Der Produktwert wird als Ergebnis von Zulieferungs-, Produktions- und Verteilungsprozessen erzeugt, die die Ressourcen während der Wertschöpfung in der logistischen Kette aufbrauchen. Die Einteilung der geeigneten Prozessabläufe, die die strategische Zielsetzung wiedergeben und die nicht wertschöpfenden Prozesse beseitigen, ist das Hauptproblem von Unternehmen, um eine hohe Produktivität zu erreichen. Der ansteigende Produktwert und die Unternehmensrentabilität ist die gefragte Strategie in dem sich schnell ändernden Marktumfeld. Das Fehlen von zufriedenstellenden Gewinnraten und Verkaufs-/Einkommensumsätzen ist das Problem. Unternehmen müssen Mehrausgaben bewältigen, die ungünstig für geschaffene Werte und damit für geringere Effizienz des Kapitals und des Betriebsvermögens sind. In der Veröffentlichung werden die Ergebnisse der Studie zur Effizienssteuerung als ein Werkzeug gezeigt, das es ermöglicht, eine verbesserte Unternehmensproduktivität und den Produktwert für den Zielmarkt zu integrieren. Das Unternehmen muss seine Prozesse und Ressourcen integrieren, um eine hohe Produktivität für einen bestimmten Produktwert zu erlangen. Die Ermittlung von Schlüsselkennzahlen der Unternehmen und das Zuweisen ihrer bestimmten Produktwerte ist nicht ausreichend in einer großen Anzahl von Unternehmensbeispielen. Dort ist eine aktive Unterstützung des Prozessmanagements in Logistikketten notwendig. In vielen Unternehmen wird die Steuerung der Produktivität durch die Buchhaltung oder Finanzabteilungen geleitet, die jedoch nicht die Methoden und Werkzeuge nutzen, um wirksam die Prozesse und das Kapital einzusetzen.
Schlußelworte: Steuerung, Effizienz, Logistikkettenmanagement, Integration, Planung, Prozessmanagement, Leistungskennzahlen, Wertschöpfung, Wertmanagement

Vollversion des Artikels in English in format: Adobe Acrobat pdf artykuł nr 3 - pdf und HTML artykuł nr 3 - html

Streszczenie w jezyku polskim Streszczenie w jezyku polskim.

Abstract in English Abstract in English.

For citation:

MLA Śliwczyński, Bogusław. "CONTROLLING IN SUPPLY CHAIN - TOOL FOR PROCESS INTEGRATION." Logforum 4.2 (2008): 3.
APA Bogusław Śliwczyński (2008). CONTROLLING IN SUPPLY CHAIN - TOOL FOR PROCESS INTEGRATION. Logforum 4 (2), 3.
ISO 690 ŚLIWCZYńSKI, Bogusław. CONTROLLING IN SUPPLY CHAIN - TOOL FOR PROCESS INTEGRATION. Logforum, 2008, 4.2: 3.
EndNote BibTeX RefMan