Język polski English
LogForum Logo
Scopus Logo
Webofsc Logo

ISSN 1895-2038, e-ISSN:1734-459X

Manuskript einreichen
Subskriptionen
Journalmetriken
Indexiert in:
Creative Commons licence CC BY-NC (Attribution-NonCommercial)

Heft 2/ 2018, Aufsatz 1

Lineth Rodriguez, Catherine Da Cunha

EINFLUSS DER BIG DATA-ANALYSE UND DER ABSORPTIONSFÄHIGKEIT AUF DIE INNOVATION EINER NACHHALTIGEN LIEFERKETTE: EIN KONZEPT

Zusammenfassung:

Einleitung: Die Anwendung der Big Data-Analyse und der Schätzung ermöglichen eine bessere Nachhaltigkeit von Entscheidungen bezüglich der Ressourcennutzung. Die nachhaltige Entwicklung wurde zum unentbehrlichen Business-Ziel und zu einer gewaltigen Strategie für die Erzielung der Wettbewerbsfähigkeit.Es wird ein wachsender Bedarf an nachhaltigen Innovationen innerhalb der Lieferkette, die eine starke Beeinflussung des Marktes durch Unternehmen ermöglichen, beobachtet. Die Entwicklung der Absorptionsfähigkeit sowohl in Firmen als auch in Lieferketten ist mit Kundenbedürfnissen und dem Bedarf innerhalb dynamischer Märkte integriert. Das grundlegende Ziel der vorliegenden Arbeit war es, wesentliche Merkmale der Big Data-Analyse und der Schätzung der für nachhaltige Innovationen innerhalb der Lieferkette wichtigen Prämissen zu ermitteln und die Rolle der Absorptionsfähigkeit zu analysieren.

Methoden: Grundlegend für das Forschungsvorhaben war die Literaturübersicht, die eine Analyse des Einflusses von Absorptionsfähigkeiten auf die Anwendung der Big Data-Analyse und der Schätzung für die Erzielung einer nachhaltigen Innovation innerhalb der Lieferkette ermöglichte.

Ergebnisse: Es wurde ein unterschiedliche Elemente verbindendes Lösungskonzept vorgeschlagen. Dabei wurde auch eine Synthese der bestehenden Definitionen von angewendeten Konzepten ausgearbeitet. Das betrifft insbesondere die Rolle der Absorptionsfähigkeit als eines Elementes, das die Anwendung der Big Data-Analyse und der betreffenden Schätzung für die nachhaltige Innovation innerhalb der Lieferkette ermöglicht. 

Fazit: Im Rahmen der betreffenden Forschungsstudie erforschte man das vorkommende Paradigma der Big Data-Analyse und der Schätzung. Das Konzept stützt sich auf die Anwendung der Absorptionsfähigkeit, ferner der bestehenden Fachliteraturangaben und deren Einflusses auf die Big Data-Analyse. Es hilft, ein Forschungsmodell für nachhaltige Innovationen innerhalb der Lieferkette aufzubauen. Es wurde auf die Notwendigkeit einer Fortsetzung von Forschungen in diesem Bereich hingewiesen.

Schlußelworte: Absorptionsfähigkeit, nachhaltige Innovation in der Lieferkette, Big Data-Analyse, Schätzungen

Vollversion des Artikels in English in format: Adobe Acrobat pdf artykuł nr 1 - pdf

Streszczenie w jezyku polskim Streszczenie w jezyku polskim.

Abstract in English Abstract in English.

DOI: 10.17270/J.LOG.267
For citation:

MLA Rodriguez, Lineth, and Catherine Da Cunha. "Impacts of big data analytics and absorptive capacity on sustainable supply chain innovation: a conceptual framework." Logforum 14.2 (2018): 1. DOI: 10.17270/J.LOG.267
APA Lineth Rodriguez, Catherine Da Cunha (2018). Impacts of big data analytics and absorptive capacity on sustainable supply chain innovation: a conceptual framework. Logforum 14 (2), 1. DOI: 10.17270/J.LOG.267
ISO 690 RODRIGUEZ, Lineth, CUNHA, Catherine Da. Impacts of big data analytics and absorptive capacity on sustainable supply chain innovation: a conceptual framework. Logforum, 2018, 14.2: 1. DOI: 10.17270/J.LOG.267
EndNote BibTeX RefMan