Język polski English
LogForum Logo
Scopus Logo
Webofsc Logo

ISSN 1895-2038, e-ISSN:1734-459X

Manuskript einreichen
Subskriptionen
Journalmetriken
Indexiert in:
Creative Commons licence CC BY-NC (Attribution-NonCommercial)

Heft 3/ 2017, Aufsatz 2

Katarzyna Gdowska, Roger Książek

DIE INANSPRUCHNAHME DES HEURISTISCHEN ALGORITHMUS FÜR DIE LÖSUNG DES PROBLEMS DER SYNCHRONISATION VON ZYKLISCHEN LIEFERUNGEN ZU UMSCHLAGZENTREN

Zusammenfassung:

Einleitung: In der Arbeit wurde das Problem der Synchronisation von zyklischen Lieferungen zu Umschlagzentren dargestellt. Die Lieferungen werden an festen Routen durchgeführt: ein  Transportfahrzeug, das eine Route bedient, soll die Ware zum Umschlagzentrum liefern, dort eine andere Ware aufnehmen und zum nächsten Punkt an der Lieferstrecke transportieren oder eine Leerfahrt zum Verladungspunkt machen. Die Synchronisationspunkte werden von Güterverkehrszentren gebildet, in denen die mit einem Fahrzeug angelieferte Ware dann mehrfach mit einem anderen Fahrzeug weiter transportiert wird.  Die Lieferungen werden bei jeder Durchfahrt mit fester Frequenz realisiert. Die Lieferungswege und Mengen von transportierten Waren sind bekannt. Das Ziel der Synchronisation von zyklischen Lieferungen ist eine solche Maximierung der Synchronisation von Fahrzeugankünften und -aufenthalten  in Güterverkehrszentren, dass eine Gruppierung deren Bedienung in Ver- und Entladungsblöcken möglich ist.

Methoden: Aufgrund eines früher vorbereiteten mathematischen Modells zur Synchronisation der zyklischen Lieferungen zu Umschlagzentren wurde der heuristische Algorithmus aufgebaut, der nach Lösungen mithilfe von gezielten Verlosungen sucht. In diesem Artikel wurde ein ausgearbeiteter Algorithmus zum gezielten Verlosen dargestellt.

Ergebnisse: Das Berechnungsexperiment beruhte auf der Lösung von Aufgaben der Synchronisation der zyklischen Lieferungen anhand des erstellten Algorithmus und auf dem  Vergleich von gewonnenen Ergebnissen mit den bereits bekannten Lösungen.

Fazit: Der dargestellte heuristische Algorithmus zur Synchronisation von zyklischen Lieferungen erlaubt es, die dem mathematischen Modell ähnlichen Lösungen zu erzielen. Die Zeitverkürzung bei der Lösungssuche mit Hilfe dieses Algorithmus ist ein Vorteil, der eine große Bedeutung bei der Anwendung der vorgeschlagenen Methode haben kann. 

 
Schlußelworte: Zeitplanung von zyklischen Lieferungen, die gemischt-ganzzahlige Programmierung, Optimierung, Synchronisation, heuristische Algorithmen

Vollversion des Artikels in English in format: Adobe Acrobat pdf artykuł nr 2 - pdf

Streszczenie w jezyku polskim Streszczenie w jezyku polskim.

Abstract in English Abstract in English.

DOI: 10.17270/J.LOG.2017.3.2
For citation:

MLA Gdowska, Katarzyna, and Roger Książek. "A random search algorithm for cyclic delivery synchronization problem." Logforum 13.3 (2017): 2. DOI: 10.17270/J.LOG.2017.3.2
APA Katarzyna Gdowska, Roger Książek (2017). A random search algorithm for cyclic delivery synchronization problem. Logforum 13 (3), 2. DOI: 10.17270/J.LOG.2017.3.2
ISO 690 GDOWSKA, Katarzyna, KSIążEK, Roger. A random search algorithm for cyclic delivery synchronization problem. Logforum, 2017, 13.3: 2. DOI: 10.17270/J.LOG.2017.3.2
EndNote BibTeX RefMan