Język polski English
LogForum Logo
Scopus Logo
Webofsc Logo

ISSN 1895-2038, e-ISSN:1734-459X

Manuskript einreichen
Subskriptionen
Journalmetriken
Indexiert in:
Creative Commons licence CC BY-NC (Attribution-NonCommercial)

Heft 2/ 2014, Aufsatz 6

Halina Szulce, Ryszard Świekatowski

FRANCHISE ALS INSTRUMENT FìR INTEGRATION IM HOCHSCHULWESEN

Zusammenfassung:

Einleitung: Der Sektor edukativer Dienstleistungen wird des Öfteren als ein Potenzial der Veränderungen im System des Hochschulwesens wahrgenommen. Die Probleme aus diesem Bereich werden angesichts des eintretenden Wettbewerbskampfes innerhalb des Bildungssystems immer krasser, sie sind sicherlich auf die demografischen Veränderungen  und die Nichtanpassung des Edukationsangebotes an den Bedarf des Arbeitsmarktes zurückzuführen. In dieser Situation zeichnet sich eine klare und völlig begründete Tendenz zur Konzentration ab, insbesondere im Sektor von privaten Hochschuleinrichtungen. Die Franchise scheint ein für solche Aktivitäten innerhalb der edukativen Dienstleistungen am meisten prädestinierter Mechanismus zu sein. Im Beitrag wurden das Wesen und die Möglichkeiten der Anwendung der Franchise im besagten Bereich präsentiert. Man hat dabei den Prozess des Aufbaus des Franchise-Systems, die für dessen Auswahl entscheidenden Faktoren und den Mechanismus dessen Anwendung im Bildungssystem dargestellt.

Methoden: Der auf die Analyse der Literaturquellen gestützte Beitrag weist auf die Möglichkeit der Inanspruchnahme des franchiseartigen Potenzials für die Verwaltung einer Hochschule hin. Die Fragenstellung versuchte man im Kontext sowohl der Franchisegeber, als auch der Franchisenehmer, sowie der möglichen Markt- und Wirtschaftseffekte zu projizieren.

Ergebnisse und Fazit: Der Artikel ist eine Literaturstudie, die die Erfahrungen von der Anwendung der Franchise im Bereich verschiedenartiger Dienstleistungsaktivitäten in Anspruch nimmt. Man hat dabei auf die Zweckmäßigkeit und Möglichkeit deren Anwendung im Hochschulwesen hingewiesen. Der Mangel an Untersuchungsergebnissen auf diesem Gebiet lässt jedoch das System und den Umfang seiner Einführung nicht erschließen. Der Sachverhalt weist auf die Notwendigkeit der Durchführung von entsprechenden Untersuchungen und der Vorbereitung eines Rapportes, der die bestehenden Fakten und die Möglichkeiten der Inanspruchnahme der faranchiseartigen Vorhaben in diesem Bereich projizieren würde, hin.

Schlußelworte: Verwaltung, Sektor von Dienstleistungen, Bildung, Hochschulwesen, Franchise-Systeme, Franchise, Franchisegeber, Franchisenehmer

Vollversion des Artikels in English in format: Adobe Acrobat pdf artykuł nr 6 - pdf

Streszczenie w jezyku polskim Streszczenie w jezyku polskim.

Abstract in English Abstract in English.

For citation:

MLA Szulce, Halina, and Ryszard Świekatowski. "Franchising as an instrument of integration in higher education." Logforum 10.2 (2014): 6.
APA Halina Szulce, Ryszard Świekatowski (2014). Franchising as an instrument of integration in higher education. Logforum 10 (2), 6.
ISO 690 SZULCE, Halina, ŚWIEKATOWSKI, Ryszard. Franchising as an instrument of integration in higher education. Logforum, 2014, 10.2: 6.
EndNote BibTeX RefMan