Język polski English
LogForum Logo
Scopus Logo
Webofsc Logo

ISSN 1895-2038, e-ISSN:1734-459X

Manuskript einreichen
Subskriptionen
Journalmetriken
Indexiert in:
Creative Commons licence CC BY-NC (Attribution-NonCommercial)

Heft 3/ 2005, Aufsatz 3

Bartłomiej Rodawski

COMPUTERGESTÜTZTE PROZESS-SIMULATION IN DER BESTANDSKONTROLLE

Zusammenfassung: Bestandskontrolle hat sich zu einem schwierigen Logistik-Prozess entwickelt, besonders auf Grund der üblichen Zufälligkeit von Variablen in Entscheidungen, wie zum Beispiel Menge, Struktur oder Durchlaufzeit. Damit eine optimale bzw. vernünftige Antwort auf grundlegende Fragen wie zum Beispiel: Was, wie viel und wann bestellen, gegeben werden kann, ist es unvermeidbar, ausgeklügelte, quantitative Modelle zu benutzen. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der computerbasierten Simulation als effektives und relativ einfach zu implementierendes Werkzeug, um die Entscheidungsfindung in der Bestandskontrolle zu unterstützen. Zusätzlich wird die ehr einfache Monte Carlo Simulation demonstriert, die auf Crystal Ball Software beruht.
Schlußelworte: Computerunterstütze Simulation, Bestandskontrolle, statistische Parameter, Monte Carlo Analyse, Crystal Ball Software

Vollversion des Artikels in Polnisch in format: Adobe Acrobat pdf artykuł nr 3 - pdf und HTML artykuł nr 3 - html

Streszczenie w jezyku polskim Streszczenie w jezyku polskim.

Abstract in English Abstract in English.

For citation:

MLA Rodawski, Bartłomiej. "COMPUTER AIDED SIMULATION OF INVENTORY CONTROL PROCESS." Logforum 1.3 (2005): 3.
APA Bartłomiej Rodawski (2005). COMPUTER AIDED SIMULATION OF INVENTORY CONTROL PROCESS. Logforum 1 (3), 3.
ISO 690 RODAWSKI, Bartłomiej. COMPUTER AIDED SIMULATION OF INVENTORY CONTROL PROCESS. Logforum, 2005, 1.3: 3.
EndNote BibTeX RefMan